Sie sind hier: OBF - Berufsfachschule - einjährig > Anmeldung > 
10.12.2018 : 23:43 : +0100

Anmeldung für die einjährige Berufsfachschule (OBF)

Aufnahmevoraussetzungen für die einjährige Berufsfachschule (OBF)

Sie können in die einjährige Berufsfachschule aufgenommen werden, wenn Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • erfolgreicher Besuch der 10. Klasse einer allgemeinbildenden Schule,
    mindestens die erweiterte Berufsbildungsreife. 

Anmeldung für unsere einjährige Berufsfachschule (OBF)

Bewerbungsschluss ist grundsätzlich der letzte Schultag in der ersten Maiwoche des Jahres, in dem der Bildungsgang beginnt.

Mit dem ausgefüllten Anmeldeformular, das bei Minderjährigkeit auch vom Erziehungsberechtigten
zu unterschreiben ist, sind folgende Unterlagen einzureichen: 

  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf,
  • Bewerber/-innen, die im vergangenen Jahr bzw. in den vergangenen Jahren keine Schule besucht haben, müssen außer dem letzen Zeugnis einer allgemeinbildenden Schule lückenlose Nachweise über ihre Tätigkeit seit dem Abgang von der Schule beifügen, z. B. Nachweise über Lehrgänge, Bescheinigungen der Agentur für Arbeit oder Kündigungen von Ausbildungsverträgen,
  • Kopie des Personalausweises (zum Nachweis eines Berliner Wohnsitzes),
  • bei anderer Staatsangehörigkeit die Aufenthaltsgenehmigung,
  • Abschlusszeugnis oder Halbjahreszeugnis der allgemeinbildenden Schule (10. Klasse bzw. mindestens erweiterte Berufsbildungsreife),
  • ausreichend frankierter Standard-Briefumschlag.

undefined Hier finden Sie unser schulisches Anmeldeformular für die OBF als PDF-Datei.

ACHTUNG! Die Anmeldung muss auch mit dem Anmelde- und Leitbogen
der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft unter folgendem Link erfolgen:

undefined http://eals.wege-zum-beruf.de/cgi-bin/module/wzb_2/login.pl

Aufnahme in unsere einjährige Berufsfachschule (OBF)

Die Aufnahme in unsere einjährige Berufsfachschule wird in einem Aufnahmeverfahren auf der Grundlage des § 5 VO einjährige OBF durchgeführt. 

Übersteigt die Anzahl der Anmeldungen die vorhandene Aufnahmekapazität, so werde die aufzunehmenden Bewerber in einem Auswahlverfahren ermittelt. Nach dessen Abschluss werden Sie unverzüglich darüber informiert, ob Sie an unserem OSZ aufgenommen worden sind.