Sie sind hier: Schulentwicklung > Schulkooperationen > Inhalte der Kooperationen > 
21.9.2019 : 0:35 : +0200

Inhalte der Kooperationsbeziehungen unseres OSZ mit den ISS

Inhalte der sehr engen Kooperationsbeziehungen

  • Informationstage zur Berufsorientierung mit Auszubildenden in der Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb (Coaching)
  • Unterricht im Fach "Berufsorientierung" (BO) an unserem OSZ
  • Präsentation der Ausbildungsberufe an unserem OSZ durch Auszubildende sowie Vorstellung der Sozialversicherungsträger sowie der Unternehmen
  • Einbindung des Ausbildungsberufes Personaldienstleistungskaufmann (PDK)
    - Vorstellung der Ausbildung
    - Vorstellung des eigenen Ausbildungsplatzes
    - Beratung der Schüler durch die Auszubildenden hinsichtlich beruflicher Möglichkeiten
    - Sichtung von Bewerbungsunterlagen und persönliche Beratung zur Erstellung
    - Üben von Bewerbungsgesprächen in Form von Rollenspielen bzw.
    - Ausprobieren von Bewerbungssituationen (Assessment Center oder Bewerbungstests)
  • Gemeinsame Veranstaltungen im Bereich Sport und Darstellendes Spiel
  • Projekt Oberschöneweide mit Sozialkundelehrern unseres OSZ
  • Kennenlernen unseres Lernbüros (ggf. mehrtägiger Schnupperunterricht)
  • Planspiel Wirtschaft
  • Textverarbeitungskurs
  • PC-Kurse und PC-Führerschein
  • Unternehmerführerschein
  • Gemeinsame Projekte im Bereich Schulentwicklung (z. B. E-Learning, Lernplattform Moodle) bzw. im Bereich Fortbildung von Lehrern (SCHILF)
  • Einstiegsfortbildung für ISS-Lehrer zu den OSZ-Bildungsgängen
  • Gegenseitiger Besuch der Fachkonferenzen zur Abstimmung der Lehrpläne bzw. der Kompetenzstände der Schüler
  • Zusammenarbeit bei der Fortschreibung der jeweiligen Schulprogramme

Inhalte der weiteren Kooperationsbeziehungen

  • Information auf Elternabenden der ISS bzw. Durchführung von Elternabenden der ISS an unserem OSZ
  • Informationsveranstaltungen für Schüler an der ISS
  • Besuch von Schülern der ISS an unserem OSZ (ggf. mit Vorstellung von Ausbildungsberufen durch Berufsschüler)
  • Bereitstellung von Informationsmaterial
  • ggf. zu vereinbarende gemeinsame Projekte, z. B. die Nutzung der Lernplattform Moodle oder
    die Teilnahme an Lehrerfortbildungen (SCHILF)