Sie sind hier: Berufsfachschule > Fächer > Wirtschaftsenglisch > 
11.12.2019 : 10:25 : +0100

Wirtschaftsenglisch in der BFS

 

Im berufsbezogenen Unterricht der zweijährigen Berufsfachschule (Wirtschaftsenglisch) werden den Schülerinnen und Schülern in 4 Wochenstunden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die sie in die Lage versetzen, berufsspezifische Aufgaben zu bewältigen. Hierbei ist die Förderung der interkulturellen Kompetenz als Voraussetzung für reale Begegnungssituationen stets von vorrangiger Bedeutung.

Inhaltlich folgt der Englischunterricht einem von der Fachkonferenz Englisch erstellten Arbeitsplan Wirtschaftsenglisch, der sich an übergeordneten Vorgaben orientiert.

Zu Beginn des letzten Unterrichtshalbjahres haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an der
KMK-Fremdsprachenprüfung teilzunehmen und sich so ihre Englischkenntnisse zertifizieren zu lassen.