Sie sind hier: Berufsfachschule > Fächer > Rechtslehre > 
19.8.2019 : 14:45 : +0200

Rechtslehre in der BFS

 

Ziele des Unterrichts

Im Lerngebiet Rechtslehre werden Kenntnisse und Einsichten vermittelt, die zur Lösung rechtlicher Fragestellungen benötigt werden, die sich im Beruf und Privatleben ergeben.

Die Schüler/-innen sollen insbesondere:

  • das Recht als eine wesentliche Grundlagen menschlichen Zusammenlebens begründen und Funktionen des Rechts aufzeigen,
  • Beziehungen zwischen Personen erfassen und rechtlich würdigen,
  • typische rechtliche Sachverhalte des beruflichen und privaten Lebens mit Hilfe der Rechtsnormen lösen.


Literaturhinweise

Die folgende Literatur wird im Unterricht regelmäßig verwendet. Sie muss aber durch die Schüler/-innen nicht selbst beschafft werden, sondern wird durch die Lehrkraft bei Notwendigkeit jeweils mit in den Unterricht gebracht. 

  • Bürgerliches Gesetzbuch,
    Beck-Texte im dtv, ISBN 978-3-423-05001-2