Sie sind hier: Berufsfachschule > Fächer > Organisations- u. Personalwirstschaftslehre > 
11.12.2019 : 8:49 : +0100

Organisations- und Personalwirtschaftslehre in der BFS

 

Ziele und Inhalte des Unterrichts

In dem Fach Organisations- und Personalwirtschaftslehre werden neben den Grundlagen der Organisationslehre auch die Projektorganisation, Aufbau- und Ablauforganisation behandelt. Der personalwirtschaftliche Bereich, auf den insgesamt 2/3 der Zeitrichtwerte entfallen, umfasst verschiedenartige Problembereiche des Personalwesens, wie z. B. Personalbedarfsplanung, Personalführung und -entwicklung und die Personalbeurteilung.

In der Abschlussprüfung zum staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten, Schwerpunkt Organisation und Personalwirtschaft, können die Schüler/-innen sich in dem Unterrichtsfach Organisations- und Personalwirtschaftslehre oder in dem Unterrichtsfach Sozialversicherungslehre prüfen lassen. Der zeitliche Umfang der schriftlichen Prüfung umfasst ebenfalls 180 Minuten.